Keyboard & Piano
MASTER Online-Lehrgang

von Sebastian Wegener


 


Die optimale Anlage zum Spielen mit der Band

 

 

Das Spielen zum Halbplayback - das Spielen "mit der Band" - ist enorm wichtig!

Es ist enorm wichtig, dass du beim Spielen einen guten Sound hast und es ist enorm wichtig, dass du "die Band" - also das HPB -  und das, was du mit deinem Keys dazu spielst mit einer guten Qualität aufnehmen kannst.

Vorteilhaft ist es auch, wenn du dein Spielen und das Halbplayback über Kopfhörer hören kannst.

Du lernst dadurch leichter, besser und schneller. Und das Musizieren macht erheblich mehr Freude. Wie man sich eine solche Anlage möglichst einfach erstellt, erfährst du hier.


Zuerst solltest du dich und dein vorhandenes Equipment einer der nachstehenden Kategorien zuordnen.

 

Kategorie 1:
Die Anlage für alle, die mit einem
akustischen Klavier spielen oder für alle, die nur den absolut minimalsten Aufwand hinsichtlich Zeit und Geld investieren möchten

  • Du hast ein akustisches Klavier und einen PC, auf dem du die Playbacks abspielen lassen kannst

  • Du hast ein elektronisches Instrument, möchtest aber nur den minimalsten Aufwand in Sachen Zeit und Geld investieren.

Dann bist du hier in dieser Kategorie 1 richtig. Klicke dann bitte HIER!

 

 

Kategorie 2:
Du hast ein
Keys mit integriertem AUDIO MP3-Player oder AUDIO WAVE-Player

  • Du hast ein Keyboard oder E-Piano mit eingebautem AUDIO MP3-Player oder WAVE-Player (oder auch Rekorder)
    Beispiele: Fame G2000, Roland BK-3, BK-5, BK-9, Tyros 2, 3, 4, 5, S-670 CVP-605, CVP-609, CVP 701 ...

  • Beachte bitte, dass es sich nicht um einen MIDI-FILE-PLAYER / REKORDER handeln darf!

  • Du erreichst mit dieser Vorgehensweise eine bessere Aufnahmequalität, als mit Kategorie 1.

Dann bist du hier in dieser Kategorie 2 richtig. Klicke dann bitte HIER!

 

 

Kategorie 3:
Du hast ein Keys ohne Audio-Recorder
mit  LINE IN / AUX IN Eingang oder einem Mikrofon-Eingang

  • Du hast ein Keys, das keinen Audio-Player / Audio Rekorder hat, jedoch einen LINE IN oder auch AUX IN Eingang und/oder einen Mikrofon-Eingang hat..

  • Du erreichst mit dieser Vorgehensweise eine bessere Aufnahmequalität, als mit Kategorie 1.

Dann bist du hier in dieser Kategorie 3 richtig. Klicke dann bitte HIER!

 

 

Kategorie 4:
Du hast ein Keys
ohne Audio-Recorder und ohne LINE IN / AUX IN Eingang

  • Du hast ein Keys, das keinen Audio-Player / Audio Rekorder und auch keinen LINE IN / AUX IN Eingang hat.

  • Du erreichst mit dieser Vorgehensweise eine bessere Aufnahmequalität, als mit Kategorie 1.

Dann bist du hier in dieser Kategorie 4 richtig. Klicke dann bitte HIER!

 

 

Kategorie 5:
Du bist ein "
Technik-Fan" und hast Freude am Ausprobieren und Tüfteln mit Technik

  • Das Verkabeln einer Stereo-Anlage ist für dich kein Problem und du kennst dich mit den verschiedenen Kabelsorten top aus.

  • Du hast Freude daran, Programme auszutüfteln, Einstellungen am PC vorzunehmen etc.

  • Du hast kein Problem damit, auch einmal einen Fehler zu suchen und Dinge zu testen und auszuprobieren

  • Du erreichst mit dieser Vorgehensweise eine bessere Aufnahmequalität, als mit Kategorie 1, sofern du dich nicht selbst durch die Wahl dieser Kategorie überforderst und alles richtig zum Laufen bringst.

Dann bist du hier in dieser Kategorie 5 richtig. Klicke dann bitte HIER!


 

Kategorie 6:
Du stehst mit jeglicher Technik auf Kriegsfuß und bist dir auch nicht sicher in welche Kategorie du hier gehörst

  • Du kennst dich mit Technik null aus, hast noch nie eine Stereo-Anlage verkabel oder dergleichen?

  • Du weißt nicht, was ein Chinch-Stecker oder ein Klinkenstecker ist?

Dann bist du hier in dieser Kategorie 6 richtig. Klicke dann bitte HIER!



 

 Keyboard, E-Piano, Keyboard spielen lernen, E-Piano spielen lernen, Musikunterricht, Keyboardunterricht, Klavierunterricht, E-Piano Unterricht, Musikschule, kostenlos Keyboard spielen lernen, Online-Unterricht, Sebastian Wegener, kostenlos E-Piano spielen lernen, Gratis-Musikunterricht, Master-Kurs, Yamaha, Tyros, Wersi, Orla, Dr. Böhm, Lowrey, Hammond, Roland, Korg, Casio, Einzelunterricht, Musiklehrer, Musikpädagoge, Musik, Musikinstrument, E-Orgel, Akkordeon, Gitarre, Trompete, Orgel, Posaune, Panflöte, Instrument, Keyboard-Kurs, Keyboard-Lehrgang, Klavierunterricht, Klavier, Piano, Flügel, lernen, Keyboard spielen, E-Piano spielen, Forum, Keyboard online spielen lernen, E-Piano online kostenlos spielen lernen, du lernst kostenlos keyboard spielen, Keyboard spielen lernen, Klaiver spielen lernen, online spielen lernen, Keyboard lernen, Keyboardschule, Keyboardlehrer, Keyboard spielen lernen, Keyboard online spielen lernen, E-Piano spielen lernen, Digitalpiano spielen lernen, Seniorenkurse, Seniorenlehrgang, Senioren lernen keyboard spielen lernen, Lernkontrolle, spielen lernen, keyboard spielen lernen E-Piano kostenlos spielen lernen, Digitalpiano online kostenlos spielen lernen.



Weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang

Lehrgangsveranstalter:
MLB - Non-Profit Verein zur Förderung der Musik und des Musizierens
Im Kleekamp 37. 59063 Hamm, Deutschland
E-Mail: info@mlb-musiklehrerberater.com